Hallo und Herzlich willkommen auf der Internetseite des Schützenverein Westerstetten. Hier findest Du Termine und Informationen über das bunte Vereinsleben.

An der diesjährigen Hauptversammlung haben wir die Idee einer neuer Bogenhalle vorgestellt. Wir bekamen die Zustimmung der Versammlung, eine Detailplanung auszuarbeiten. Seither ist folgendes geschehen:

Wir haben uns mit dem WLSB aufgrund der Vorgehensweise in Verbindung gesetzt. In Folge dessen haben wir einen Architekten beauftragt einen Plan zu erstellen. Bei einem Vororttermin mit Bürgermeister Bourke wurde er über offene Fragen informiert, diese aktuell in Klärung sind. Seid gespannt wie es weiter geht! 

 

Sabine Schneider OSM SV Westerstetten

September 2021

Liebe Schießsportfreunde,

es scheint, als könnten wir in diesem Jahr wieder ein Dorfpokal und Preisschießen durchführen. Es ergeht herzliche Einladung!

Hier die Teilnahmebedingungen:

Teilnehmer:

Mannschaften mit 4 beliebigen Personen (keine aktiven Schützen). 

Schießen:

10 Schuss Luftgewehr, stehend freihändig oder aufgelegt mit „Böckle“. Probeschießen ist möglich. Maximal können 3 Serien geschossen werden, die beste Serie wird gewertet. Die Wertung erfolgt nach Punkten und setzt sich wie folgt zusammen: Wird ein Blattl unter einem 100 Teiler erzielt, so wird die Differenz zu 100, dem Serienergebnis als Punkte dazu addiert.

Beispiel: 100 Punkte - Blattl 76Teiler = 24 Punkte, 24 Punkte + 93 Ringe Serie = 117 Punkte.

Die drei Serien können an verschiedenen Abenden geschossen werden. Die Siegermannschaft erhält den Dorfpokal, der nach dreimaligem Gewinn in den Besitz der Mannschaft übergeht. Die beste Jugendmannschaft erhält einen Preis.

Preisschießen

Es können beliebig viele Schüsse gekauft werden. Es wird das Blattl ausgeschossen, das bedeutet, umso weiter der Treffer in der Mitte ist, umso besser. Bei der Siegerehrung, suchen sich die Schützen ihren Preis in absteigender Reihenfolge der erreichten Platzierung selbst aus.  Es werden nur Preise an anwesende Schützen ausgegeben.

Schießzeiten

Freitag 15.10.2021 von 20:00 bis 23:00Uhr
Sonntag 17.10.2021 von 10:00 bis 13:00Uhr
Mittwoch 20.10. bis Freitag 22.10.2021 von 19:00 bis 23:00 Uhr

Siegerehrung:

Die Siegerehrung finden an der Königsfeier am 13.11.2021 um 20.30 Uhr im Schützenhaus statt. Zuvor findet um 19 Uhr das Reh- Essen statt. Eine Liste zur Anmeldung ist im Schützenhaus ausgehängt, Anmeldeschluss zum Essen ist der 31.10.2021 

Corona

Es gilt grundsätzlich die 3G-Regel nach dem dreistufigen Warnsystem der Coronaverordnung des Landes Baden - Württemberg vom 16. September 2021 (Kontrolle 3G und Kontaktdatenerfassung von jedem Schützen am ersten Schießtag bei der Anmeldung) 

Es besteht natürlich für jeden die Möglichkeit an den offiziellen Öffnungszeiten des Schützenhauses zu trainieren.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Sabine Schneider

OSM SV Westerstetten

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Schießsports,

 

seit Anfang Juli lassen es die aktuellen Regeln zu wieder zu Trainieren. Das Schützenhaus hat wie folgt geöffnet:

Dienstags von 17:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Trainingszeiten:

17:30 Uhr bis 19:45 Uhr Bogenjugend mit interner Gruppenaufteilung

20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Erwachsene Luftgewehr/Luftpistole/Bogen mit interner Gruppenaufteilung.

Freitags von 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Trainingszeiten:

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Luftgewehrjugend

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr Erwachsene Luftgewehr/Luftpistole/Bogen mit interner Gruppenaufteilung.

Bei Interesse für ein Schnuppertraining (LG,LP oder Bogen), könnt ihr Euch mit folgenden Adressen mit uns Abstimmen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Euch!

Euer SV Westerstetten 

Am 26.09.2021 richteten wir in Westerstetten unser erstes, selbst organisiertes Arrowheadturnier aus. Das Nachfolgeturnier der Bezirksmeisterschaft im Feldbogen, konnte Corona-bedingt nicht wie geplant im Mai 2021 durchgeführt werden. Das Turnier ist auch ein  Qualifikationsturnier für die Landesmeisterschaft BW im Feldbogen.

Bei gutem Wetter und angenehmer Stimmung begrüßte OSM Sabine Schneider 65 Schützen und eröffnete das Turnier.  Punkt 10:15 Uhr wurde der Wettkampf gestartet. Um 14:30 Uhr war die letzte Gruppe fertig. Es wurde auf 24 im Wald verteilte Ziele geschossen. Die Ziele haben verschiedene Entfernungen und unterschiedlich große Auflagen.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei Alfred Russ für die Bereitstellung seiner Wiesen, bei Stefan Grimbacher für den Parkplatz, bei Holger Schiemann für die unkomplizierte Benutzung des Waldes.

Vielen Dank auch an alle, die zum Erfolg des Turnier beigetragen haben. Die Bogen- und Schützenjugend hat sich in der Vorbereitung und Durchführung des Turnieres, erneut mit großem Engagement beteiligt - auch hierfür sagen wir Danke!

Wir freuen uns auf das nächstes Jahr.

 Ergebnisliste AHT 2021